Digitaler Super GAU

Während wir 4 Stunden auf einem Ausflug in Antigua/Guatemala waren, wurde in unser Hotel eingebrochen! Bis auf unsere Kamera und das Smartphone, wurde die ganze Technik gestohlen. Laptop, die Festplatten mit allen Daten, Tauchcomputer und alle Ladegeräte wurden entwende 🙁
Wird wohl eine Zeit dauern, bis wir wieder normal blogen können.

Unsere Motivation ist gerade im Keller…

Lg

Dieser Beitrag wurde unter Informationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu Digitaler Super GAU

  1. mario sagt:

    Vollscheisse 🙁
    Lan wüsse, falls mir irgendwie mit technik oder dergliche chönd ushälfe …
    cheers
    mario

  2. hara+vojtek sagt:

    hey ihr zwei ,
    das sind aber keine keine schönen nachrichten 🙁 .vielleicht bekommt ihr ja wie durch ein wunder ein teil der sachen noch zurück. fals wir irgendwie helfen können lasst es uns wissen .
    lg

    • Dom sagt:

      Helas ihr zwei!
      Danke für die Worte. Die grösste Wut ist seit heute überstanden 😉 jedoch wageb wir nicht zu hoffen, dass noch was zurück kommt. Die Motivation der hiesigen Polizei ist mehr als erbährmlich.
      Liebe Güsse von uns!

  3. Schwarz sagt:

    uh crap :-/ sind d föteli alli weg oder hender si no bi picasa oder so? isch grad chli heftig… let me know wenn was bruchsch…

    • Dom sagt:

      Hey Stefan!
      Mir hend sicher mal die pics wo uffem blog sind – immerhin.
      Au hemmer diverse lüt wo eus bsuecht hend, date mithei gäh! Aber isch en huerä shizzel… Die bandi het eus vom finschte verwütscht 🙁
      Zum glück isch s klaute iphone voll ver-jailbreakt (ein falsche flashversuech und das ding lauft nümme) und au bim laptop werdet die p3nn3r sich zäh am HD und BIOS passwort uhsbisse.

      Hoffe nur, dass alles mit de versicherig problemlos lauft…

      Wenn per zuefall es macbook air umeligge hesch, nimmi dini hilf gern in ahspruch 🙂
      Aber au susch vele dank und gruss!

  4. Hallo Ihr zwei

    so ne kacke echt das ist ein scheiss moment neues equipment laptop etc wieder zu beschaffen hoffentlich schnelle Abwicklung mit der Versicherung ,hat das Latop GPS oder kann man es über LAN orten ?Lohnt sich ein Trip nach Miami um alles zu posten schicken oder posten bei den Latinos ist sicher schwierig ,ich wünsch Euch starke Nerven und hoffentlich gehts bald weiter
    dont give up the fight
    lg Serge

  5. David&Karin sagt:

    Hey Anido! Euses Beileid, das isch wohl definitiv öppis vum schlimmschte wo chan passiere! Aber na viel wichtig isch, dass euch nüt passiert isch! Nach eusem letschte Netbook-Crash chönd mer euchi Situation aasatzwiis nachvollzieh! Alles gueti, Kopf hoch und bis hoffentlich gli mal wieder! LG us de Philippine, D&K

  6. Bjoern sagt:

    Oh man. Vor sowas hatte ich immer Angst! Habt ihr denn irgendeine Sicherung der Fotos gehabt? Online-Speicher, gebrannte CDs… irgendwas?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.